DR. SASKIA HOLSTIEGE

PRAXISINHABERIN

Dr. Saskia Holstiege

„Nicht nur als praktizierende Zahnärztin, sondern auch durch meine Arbeit als Krankenschwester weiß ich, wie wichtig neben einer qualifizierten und hochwertigen Therapie, das vertrauensvolle, zwischenmenschliche Miteinander für den Behandlungserfolg ist.“

1996 – 2002
Ausbildung und Arbeit als Krankenschwester am St-Franziskus-Hospital in Münster

2002 – 2007
Studium der Zahnheilkunde an der Westf. Wilhelms-Universität in Münster

2007
Approbation als Zahnärztin.
 Seitdem permanente Fort- und Weiterbildung in allen Bereichen der Zahnmedizin, unter anderem Zusatzausbildung in der Sedierung mit Lachgas

2014
Curriculum Implantologie der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe

2016
Curriculum für zahnärztliche Schlafmedizin der Akademie Praxis und Wissenschaft

2017
Zertifiziertes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für zahnärztliche Schlafmedizin (DGZS)

2019/2021
Rezertifizierung bei der Deutschen Gesellschaft für zahnärztliche Schlafmedizin (DGZS)

2022
Beginn des Curriculums für zahnärztliche Prothetik bei der Akademie Praxis und Wissenschaft

Behandlungsschwerpunkte
Prothetik, Prophylaxe, ästhetische Zahnheilkunde, Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigungen, zahnärztliche Schlafmedizin

Mitgliedschaften:
Deutsche Gesellschaft für Zahn-Mund-und Kieferheilkunde (DGZMK), Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Schlafmedizin (DGZS), OGI (Orale Gesundheit Inklusiv; hervorgegangen aus der Konrad-Morgenroth-Förderergesellschaft), Deutsche Gesellschaft Zahnmedizin für Menschen mit Behinderung (DGZMB), Deutsche Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien e.V. (DGPro), Westfälische Gesellschaft für Zahn-Mund-und Kieferheilkunde (WGZMK), Qualitätszirkel der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe